8 kostengünstige Möglichkeiten, Mahlzeiten zuzubereiten – Der fitte Feinschmecker

Die Zubereitung von Mahlzeiten ist eine der einfachsten und effektivsten Möglichkeiten, Ihr Essensbudget zu kontrollieren. Obwohl ich Batch-Kochen befürworte, hasse ich es, 5 Nächte hintereinander dasselbe zu essen … hier sind 8 super einfache Möglichkeiten, Ihre Mahlzeiten zuzubereiten, um Ihre gesunde Ernährung interessant zu halten!

1. Erstellen Sie Ihre eigenen gesunden Backmischungen.
Wenn Sie Ihr Mehl in großen Mengen in Ihrem örtlichen Bioladen kaufen, können Sie $ UND Zeit sparen, indem Sie Ihre eigenen Backmischungen im Voraus herstellen. Verdrei- oder vervierfachen Sie Ihre Lieblingsrezepte für Backmischungen und bewahren Sie trockene Zutaten in Gläsern auf. Überspringen Sie die im Laden gekauften Brot-, Kuchen- und Muffinmischungen, damit Sie sie nach Belieben würzen und süßen können – und haben Sie immer frische, nahrhafte Dinge zum Mitnehmen bereit!

2. Investieren Sie in einen kleinen Stabmixer

Wenn Sie nicht den Platz / das Budget für einen großen Mixer oder eine Küchenmaschine haben, empfehle ich den von Menschen betriebenen Mini-Mixer für die Herstellung Ihrer eigenen Dressings und Saucen – Sie sparen auch die Tränen beim Hacken von Zwiebeln, Knoblauch und anderen stinkenden Sachen . Sie kosten normalerweise etwa 30 US-Dollar, aber das sparen Sie sich in 6 Töpfen mit im Laden gekauftem Hummus und verwandeln weniger gesunde Zutaten in bessere!

3. Den ganzen Kürbis backen

Einen ungeschnittenen Kürbis zu kaufen ist oft viel billiger als häufiger kleinere Mengen zu kaufen (und… wer kocht nicht gerne weniger?!). Alle paar Wochen backe ich den ganzen Kürbis im Ofen, friere dann etwas vom weichen Fruchtfleisch zum Backen ein, verwende es für einen Smoothie, füge es über Nacht mit Zimt zu Haferflocken hinzu oder mische es mit Hummus. Es gibt so viele Möglichkeiten, es zu genießen, und es ist voller Vitamine und Mineralstoffe.

4. Kochen Sie einen ganzen Karton Eier

Ich liebe diesen Trick! Eier sind eines der billigsten und qualitativ hochwertigsten Proteine, die wir bekommen können. Sie sind die Multivitamine der Natur und Menschen mit normalem Cholesterinspiegel können 3 Eier pro Tag verzehren! Ich liebe sie als Snack mit etwas Meersalz oder als Salatzugabe für ein super schnelles und nahrhaftes Abendessen. Gießen Sie 12 Eier vorsichtig in einen großen Topf mit kochendem Wasser und stellen Sie den Timer auf 7 Minuten (Mittelteil flüssig) oder 1-2 Minuten länger für festeres Eigelb. Wenn der Timer abgelaufen ist, entfernen Sie das Wasser und tauchen Sie die Eier unter kaltes Wasser, damit sie nicht mehr kochen. Abkühlen lassen und in einer Schüssel (ungeschält) in den Kühlschrank stellen, fertig!

5. Kochen Sie eine Ladung Bohnen

Wussten Sie, dass Sie Getreide zubereiten und einfrieren können? UH Huh! Ich glaube, wir waren alle abgeschreckt von der ganzen Geschichte „erhitzter Reis kann krank machen“, aber es gibt viele Vollkornprodukte, die gekocht und gelagert werden können. Sehen Sie sich den vollständigen Leitfaden (mit Koch- und Aufbewahrungszeiten) in meinem neuesten Kochbuch Meal Preparation Plan (Murdoch 2019) an oder googeln Sie, bevor Sie stecken bleiben. Ich spare Zeit und Geld UND verbessere Ihre Ernährung auf einen Schlag! Zu Suppen, Eintöpfen, Salaten und mehr hinzufügen!

6. Kaufen Sie einen Satz wiederverwendbarer Taschen mit Reißverschluss

Diese kamen endlich in die australischen Regale und ich könnte nicht aufgeregter sein. Sie sind nicht nur langlebig und einfach im Gefrierschrank aufzubewahren (denken Sie an fertiges Obst für Smoothies, gehacktes Gemüse usw.), sie sind auch erstaunlich für die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Je weniger wir wegwerfen können und je mehr wir wiederverwenden, desto besser. Sie nehmen auch viel weniger Platz ein als Behälter im Gefrierschrank. Finden Sie sie in großen Supermärkten.

7. Verwandeln Sie übrig gebliebene Smoothies in gefrorene Eiscreme!

Smoothies können verdammt teuer sein, wenn sie mit ausgefallenen Zutaten wie Adaptogenen, Proteinpulver und Kollagen sowie unseren Lieblingsfrüchten der Saison gefüllt sind. Bewahren Sie überschüssiges Eis auf und gießen Sie es für ein schnelles und nahrhaftes Dessert in Eiscremeformen.

8. Gehen Sie kurz vor Ladenschluss auf den Bauernmarkt

In diesem Fall erhalten Sie die besten Angebote, da Sie keine Dinge mit sich herumtragen möchten. Seien Sie schlau und kaufen Sie frisch aussehende Produkte zu niedrigeren Preisen, während Sie den Bauern einen Gefallen tun. Vergiss nicht – hässlichere Produkte sind in der Regel genauso lecker wie schöne Dinge.

Für mehr gesunde Zubereitungstipps und Ernährungstipps folge mir auf Instagram, @thefitfoodieblog! Mein SPEISENZUBEREITUNGSPLAN ist ab sofort in allen gut sortierten Buchhandlungen erhältlich.

Sally O’Neil – Chefredakteurin

Sal hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu beweisen, dass gesund und nahrhaft nicht langweilig sein muss – und dass man auch in Form seinen Kuchen haben und essen kann. Nachdem er aufgrund eines gesünderen Lebensstils 14 kg abgenommen hat, teilt er seine Reise mit anderen auf dem Fit Foodie-Blog. Sie arbeitet auch als kommerzielle Food-Fotografin und Stylistin, studiert den Bachelor of Health Science in Ernährung und Diätetik und ist Autorin von zwei Kochbüchern: Love Move Eat (Bauer Media, 2017) und Meal Prep Plan (Murdoch, 2019).