Einfaches Basilikum-Mandel-Pesto – iss dich dünn

Dieses einfache Basilikum-Mandel-Pesto-Rezept kombiniert frische, köstliche Zutaten, die in nur 10 Minuten zubereitet werden können! So vielseitig und perfekt zu Pizza, Pasta, Hähnchen, Garnelen oder Gemüse!

Frisches Basilikum-Pesto ist einer meiner liebsten Frühlings-/Sommermonate (über wen auch immer ich Witze mache, ich mache das das ganze Jahr über!), weil die Aromen so hell, frisch und köstlich sind! Pesto ist nicht nur super einfach zu machen und in nur 10 Minuten fertig, das Pesto passt buchstäblich zu ALLEM! Als Aufstrich auf Pizzen, gewürzt mit warmer Pasta, als Marinade für Hähnchen, Fisch oder Garnelen, gemischt mit Suppen, ich meine, die Möglichkeiten sind endlos.

Es gibt SO viele leckere Variationen von Pesto, die man zubereiten kann, aber dieses Basilikum-Mandel-Pest ist seit vielen Jahren mein Favorit, weil die Zutaten einfach sind und weil stets In meiner Küche gibt es Mandeln. Traditionelles Pesto verwendet Pinienkerne, die köstlich schmecken, aber auch teuer in der Anschaffung sein können, deshalb mache ich es gerne aus Mandeln, weil ich dieses Pesto so oft mache.

Dieses einfache Basilikum-Mandel-Pesto-Rezept kombiniert frische, köstliche Zutaten, die in nur 10 Minuten zubereitet werden können!  So vielseitig und perfekt zu Pizza, Pasta, Hühnchen, Garnelen oder Gemüse!

Zutaten, die Sie brauchen

Dieses Rezept erfordert nur wenige einfache Zutaten, daher ist es wichtig, dass jede Zutat von bester Qualität ist. Das macht dieses Pesto WIRKLICH gut!

  • Basilika – Sie brauchen eine gute Menge frischer Basilikumblätter, und Sie können auch frischen Spinat, Grünkohl oder Petersilie für mehr gesundheitliche Vorteile hinzufügen
  • Mandeln – Achten Sie darauf, rohe, ungesalzene Mandeln zu verwenden. Statt Mandeln können Sie auch Pinienkerne, Cashewnüsse oder Walnüsse verwenden
  • Knoblauch – Fügt Geschmack hinzu und schmeckt fantastisch mit all diesen frischen Aromen!
  • Parmesan Käse – der gerade vom Block geriebene Parmesankäse ist wirklich das Beste in diesem Pesto! Es ist zwar etwas teurer, sieht aber echt gut aus, wie gut das schmeckt, aber natürlich kannst du im Laden vorgeriebenen Parmesankäse kaufen, wenn du möchtest.
  • Olivenöl – Ich verwende gerne extra natives Olivenöl von guter Qualität, das nicht teuer sein muss. Achte nur darauf, dass es kaltgepresst und biologisch ist, um den bestmöglichen Geschmack zu erzielen
  • Zitronensaft – Ich liebe dieses Pesto mit frischem Zitronensaft mit einem klaren, frischen Geschmack, Sie könnten auch ein wenig Zitronenschale hinzufügen
  • Salz

Wie man Mandelpest macht

Das Tolle an hausgemachtem Pesto ist, dass es wirklich einfach zuzubereiten ist. Einfach Basilikum, Mandeln, Knoblauch, frisch geriebenen Parmesan, Zitronensaft und Salz in die Schüssel der Küchenmaschine geben und mehrmals hacken. Gießen Sie dann langsam das Olivenöl ein und behandeln Sie das Pesto, bis es glatt und vermischt ist. Das ist es! Fühlen Sie sich frei, ein oder zwei Esslöffel Wasser hinzuzufügen, um die gewünschte Zusammensetzung zu erhalten, wenn das Pesto zu dick ist.

Dieses einfache Basilikum-Mandel-Pesto-Rezept kombiniert frische, köstliche Zutaten, die in nur 10 Minuten zubereitet werden können!  So vielseitig und perfekt zu Pizza, Pasta, Hühnchen, Garnelen oder Gemüse!

Verwendung von Mandelpesto

Das Tolle an Pesto ist immer dabei, dass es sehr vielseitig ist und auf so viele Arten verwendet werden kann! Hier sind einige Möglichkeiten, wie ich es liebe:

  • Mit Nudeln abtropfen lassen – das ist vielleicht meine Lieblingsart, Pesto mit warmer Pasta (oder Zucchini-Nudeln!) Mit Tomaten und anderem Gemüse zu genießen.
  • Auf Sandwiches verteilen – Pesto verbessert den Geschmack von Sandwiches und Sie können sogar Pesto mit Mayonnaise mischen, um ein dickflüssigeres Pesto zu erhalten
  • Pizza mit Soße – Ersetzen Sie die traditionelle Pizzasauce durch Pesto für noch mehr Geschmack oder mischen Sie ein wenig Pesto in Ihre Pizzasauce! Sehen Sie sich diese Rezepte für meine Knoblauch-Pesto-Pizza oder Pesto-Blumenkohl-Pizza an
  • Zu den Frikadellen geben – Dieses Rezept kommt bald!
  • Suppen einrühren – Dies ist eine einfache Möglichkeit, Suppen Geschmack und eine schöne Farbe zu verleihen
  • Marinade – Fügen Sie einfach etwas mehr Olivenöl hinzu und dieses Pesto wird zu einer großartigen Marinade für Hühnchen, Fisch und Garnelen, und es schmeckt fantastisch mit geröstetem Gemüse!
  • Omeletts oder Eierbecher – Ändern Sie Ihre Salsa in diesen gebackenen Eierbechern und verwenden Sie Pesto für ein köstliches Frühstück zum Mitnehmen

Dieses einfache Basilikum-Mandel-Pesto-Rezept kombiniert frische, köstliche Zutaten, die in nur 10 Minuten zubereitet werden können!  So vielseitig und perfekt zu Pizza, Pasta, Hühnchen, Garnelen oder Gemüse!

Wie lange ist dieses Pesto haltbar?

Dieses Pesto hält sich in einer verschlossenen, luftdichten Box etwa eine Woche im Kühlschrank. Das Pesto lässt sich auch sehr gut einfrieren und bleibt bis zu 3 Monate im Gefrierschrank.

Eine Kleinigkeit, die ich mag, ist, eine Eiswürfelschale mit einem Löffel Pesto zu füllen, abzudecken und einzufrieren, sodass ich jedes Mal, wenn ich Pesto möchte, einfach eine einzelne Portion herausholen kann! Ich werde bald einen Blogbeitrag darüber schreiben, aber sobald das Pesto abgekühlt ist, werde ich gerne jede Portion in einzelne Plastiktüten geben, damit sie sich leicht abnehmen lassen, wenn ich sie auftauen möchte. Oder Sie können einfach einen gefrorenen Pesto-Würfel in ein heißes Gericht geben, um einen köstlichen Geschmack zu erhalten!

Fügen Sie Pesto-Rezepte hinzu, die Sie mögen

  • Produktionszeit: 5 Minuten
  • Gesamtzeit: 5 Minuten

Zutaten

  • 2 Tassen Basilikumblätter lose gepackt
  • 3 EL trocken geröstete, ungesalzene Mandeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/3 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/4 TL Salz
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • Ein Hauch von zerkleinerten roten Chiliflocken (optional)

Anweisungen

  1. Basilikum, Mandeln, Knoblauch, Parmesankäse, Zitronensaft, Salz und Hülsenfrüchte in eine Schüssel der Küchenmaschine geben, bis sie zerkleinert sind. Kratzen Sie die Seiten nach Bedarf mit einem Rakel nach unten.
  2. Fügen Sie das Olivenöl hinzu, während der Motor langsam läuft, bis es emulgiert und cremig ist. (Wenn Sie den Pesto-Verdünner mögen, geben Sie etwas Wasser hinzu)
  3. In einem geschlossenen, luftdichten Behälter bis zu einer Woche im Kühlschrank oder bis zu 3 Monate im Gefrierschrank aufbewahren.

Nährstoffgehalt:

  • Dosisgröße: 1 Esslöffel
  • Kalorien: 94
  • Zucker: 0,3g
  • Natrium: 76,6mg
  • Fett: 9,2g
  • Gesättigte Fettsäuren: 1,6 g
  • Kohlenhydrate: 1,6 g
  • Faser: 0,6 g
  • Protein: 2,3 g

* Bitte beachten Sie, dass alle Nährwertangaben nur Schätzungen sind. Die Werte variieren je nach Marke, daher empfehlen wir, dass Sie sie selbst berechnen, um die genauesten Ergebnisse zu erhalten.