Einfaches Rezept für Zitronenglasur – Liebe und Zitronen

Sie brauchen nur 2 Zutaten, um diese einfache Zitronenglasur herzustellen! Es ist der perfekte Geschmacksüberzug für Backwaren wie Kuchen, Kekse und Plätzchen.





Dieses Zitronenglasur-Rezept ist meine Lieblingsmethode, um alltägliches Gebäck etwas spezieller zu machen. Mit nur 2 Zutaten ist es erstaunlich einfach zuzubereiten (einfach in eine Schüssel geben und mischen!), Und der minimale Aufwand lohnt sich immer. Es sieht so schön auf einem Kuchen mit Laib, Keksen oder Scones aus und verleiht ihnen einen extra süßen, lebendigen Geschmack.

Im folgenden Beitrag teile ich einige meiner Lieblingsrezepte zum Kombinieren. Aber wirklich, wann immer Sie eine einfache Leckerei genießen möchten, wird diese Zitronenglasur den Zweck erfüllen.


Puderzucker in einer Schüssel mit einem Holzlöffel


Rezeptzutaten für Zitronenglasur

Um dieses Zitronenglasur-Rezept zuzubereiten, benötigen Sie zwei Grundzutaten:

  • Puderzucker – Aka Puderzucker oder Puderzucker. Es versüßt die Glasur und hilft ihr, sich über dem Gebäck zu verdichten. Verwenden Sie es aus dem Geschäft oder machen Sie Ihr eigenes!
  • Frischer Zitronensaft – Macht die Glasur glatt und flüssig und fügt einen brillanten Zitronengeschmack hinzu. Verwenden Sie mehr oder weniger, je nachdem, wie dick Sie Ihre Glasur haben möchten.

Das vollständige Rezept mit den Maßen finden Sie unten.


Handgefertigt mit Draht, um Puderzucker und Zitronensaft zu kombinieren


Wie man Zitronenglasur macht

Dieses Rezept mischt sehr schnell und einfach!

Puderzucker und 2 Esslöffel Zitronensaft in eine mittelgroße Schüssel geben.


Zitronenglasur von Hand rühren


Zusammen schlagen und darauf achten, den gesamten trockenen Puderzucker einzuarbeiten.


Von Hand weiche Zitronenglasur in einer Glasschüssel schlagen


Wenn die Glasur glatt ist, passen Sie die Konsistenz nach Ihren Wünschen an. Wenn Sie es zu dick finden, fügen Sie mehr Zitronensaft hinzu, 1 Teelöffel auf einmal, bis die Glasur verschüttet wird. Das ist!


Zitronenglasur auf den Laibkuchen gießen


Wie man Zitronenglasur verwendet

Um die Glasur zu verwenden, werfen oder streuen Sie sie über alle vorgekühlten Backwaren. (Nicht zugeben, solange der Braten noch heiß ist. Sonst schmilzt die Glasur!)

Besonders gerne mag ich fruchtige oder zitronige Köstlichkeiten, wie…

Wie verwenden Sie dieses einfache Sahnehäubchen am liebsten? Lass es mich in den Kommentaren wissen!


Rezept für Zitronenglasur


Einfachere Backgrundlagen

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, versuchen Sie, eine der folgenden Backgrundlagen zuzubereiten:

Zitronenglasur

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Gesamtzeit: 5 Protokoll

Dient 8

Diese einfache Zitronenglasur ist köstlich auf Kuchen, Plätzchen, Plätzchen und vielem mehr! Um die Glasur gut zu fixieren, gießen Sie den Rost darüber, nachdem sie vollständig abgekühlt ist.

  • In einer mittelgroßen Schüssel den Puderzucker und 2 Esslöffel Zitronensaft mischen. Zum Mischen schlagen und nach Bedarf mehr Zitronensaft hinzufügen, um eine glatte Gussglasur zu erhalten.

  • Beträufeln Sie die Kuchen und Kekse, die nach dem Backen vollständig abgekühlt sind. Weitere Ideen zur Verwendung von Zitronenglasur finden Sie im obigen Blogbeitrag.