Extrado! Rohes Kochbuch “Wilder Tisch”.

In San Francisco hatte ich das Veg Feast in der Welt präsent gemacht. Es war an der Zeit, all die erstaunlichen Stände voller veganer Lebensmittel, Bücher und anderer guter Dinge zu durchstöbern. Als ich zu den fliegenden Händlern ging, blickte ich auf das schönste Buch. Cover erregt Ihre Aufmerksamkeit und lässt Sie nicht los. Ich konnte sehen, was es war.

Als ich zum Tisch ging, unterhielt sich Laurel Anderson gerade mit dem Festivalbesucher. Ich nahm ein Exemplar dieses „Wild Plate“-Buches und wusste sofort, dass ich es meiner Sammlung hinzufügen musste.

Als Laurel das Gespräch beendet hatte, drehte sie sich um und lächelte mich an, ihre leuchtend blauen Augen tanzten im inneren Licht von Gesundheit und Glück. Ich wusste sofort, dass es notwendig war, diese Frau zu kennen.

Ich kaufte ihr ein Buch und wir unterhielten uns kurz mit dem Versprechen, uns bald zu melden. Ich wollte das Wort über das wunderbare Rohkostbuch verbreiten und die Geschichte erzählen. Der schnelle Blick von „Wild Table“ zeigte mir, dass er wusste, was er tat. Ihre Rezepte waren wunderschön, einzigartig und gut durchdacht.

Wilde Platte

Lauris Geschichte beginnt, wie so viele unserer Geschichten, mit dem Wunsch, sich besser zu fühlen. Als ausgebildete und professionelle Tänzerin verwirklichte Laurel ihren Traum, 10 Jahre lang in Las Vegas zu tanzen. Machen Sie eine Pause und studieren Sie nachhaltige Architektur und Design. Aber ihre Leidenschaft für das Tanzen brachte sie zurück nach Las Vegas, wo sie zwei Tage, fünf Tage die Woche tanzte. Nach seiner Rückkehr vom Tanzen mit einem Cocktailbegleiter arbeitete er über 10 Stunden am Tag.

Wie Sie glauben, kam er auf die Idee zu leben. Ihre Ernährung war schlecht, fast kein Schlaf. Nachdem sie 20 Pfund zugenommen hat, wirkt sich Müdigkeit und völlige Erschöpfung auf sie aus. Es hatte etwas zu tun und eine Ernährungsreinigung zu wählen.

Wie viele von uns öffneten wir die Tür, um den Trubel zu beseitigen, mit dem tiefsten Wunsch, so viel wie möglich über gesunde Ernährung zu lernen. Sie erkannte, dass ihr Körper das Gefäß ist, in dem sie lebt und geschützt werden muss.

Rohkost kommt ins Bild, wenn ich in einem Restaurant Rohkost esse. Sie sprach mit anderen Gästen, die sich mit Rohkost kurierten. Laurel bestellte die Bücher und ließ sie lesen. Er lernte, was er klang, und begann eine neue Karriere.

Nach ihrer Rückkehr in den pazifischen Nordwesten, frustriert darüber, dass sie keine nachhaltige Designarbeit auf diesem Gebiet fand, gründete Laurel ein Rohkostgeschäft, das Lieferungen und Catering nach Hause anbietet. Er zog nach Malibu und nahm sein Leben als Catering auf. Für eine Partei gab es über 1.100 Transaktionen in 3 Tagen!

Sein schattiger Imbisswagen, der in ein Restaurant umgewandelt wurde, ist Life Organics Food. Er hatte so viel Arbeit gefunden, dass er ein Sicherheitsnetz brauchte und nach Hause zurückkehren würde, um sich auszuruhen und mehr Gleichgewicht in seinem Leben zu finden. Geboren und Wild Plat.

Holzige Platte

Wilde Platte, Kochbuch

Die Erde des Lorbeerlebens, Wild Plata, ist ein Werk der Liebe. Inspiriert von ihrer Reisebroschüre voller Geschmacksideen und -kompositionen und experimentiert mit traditionellen Zeitungen und Entdeckungen mit Zutaten auf Bauernmärkten, hat Laurel eine atemberaubende Sammlung von Rezepten zusammengestellt. Da sie mit unseren ersten Augen weiß, was wir gegessen haben, möchte sie, dass ihr Essen optisch umwerfend ist. Er hat sein Ziel erreicht. Das hat mich überhaupt erst an dem Buch gereizt.

Die holzige Platte hat eine wunderbare Schneidzutat, großartige Standards, ist leicht zu erlernen, schwierig zu erholen und sogar, welche Werkzeuge Sie benötigen, und umfassendes Werkzeugschneiden und Werkzeuge. Der Autor der Katze und der Fährenleger im Soßensystem. Ehrlich gesagt ist Rohkost eines der besten Kochbücher, die ich je gesehen habe. Wenn Sie Rohkost lieben oder sich nur für rohes Fleisch interessieren, ist dies Ihre Küche.

Ein besonderer Aspekt von Wild Plate ist, dass Laurel ihr Buch veröffentlicht hat. Vergeblich für Verleger, die zu viele Bilder machen und zu viel Kontrolle über das Buch übernehmen wollten, machte sich Laurel daran, die schönsten Kekse des Lebens zu kreieren. und es wird empfohlen. Mit genähtem Umschlag (damit es nicht in die Saison fällt), schweren Seiten, festem Einband und Fotos für jedes Rezept (aufgenommen von Lauro) hat er ein Meisterwerk geschaffen.

Ich bin so beeindruckt, dass ich ein Exemplar gekauft habe, um es mit unserem glücklichsten Leser zu teilen! Wer es nicht abwarten kann, kann hier bestellen

Vom Veg News Magazine zum „Besten Kochbuch 2014“ gewählt

Kann den Wettbewerb kaum erwarten! Sie können das Buch hier kaufen: Wild Plate

Sie finden Laurel und ihren Blog hier: Wild-Plate

So geben Sie ein

  1. Schreiben Sie im Kommentarbereich dieses Beitrags zwei weitere Worte darüber, was Sie inspiriert. Nur ein Eintrag pro Person!
  2. Das Gewinnspiel endet am Donnerstag, den 19. November 2015 um 22:00 Uhr PST (Pacific Time).
  3. Wir geben den Gewinner am Freitag, den 20. November 2015 bekannt.
  4. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator vom Zahlengenerator ermittelt.
  5. An diesem Wettbewerb können nur Personen ab 18 Jahren teilnehmen.
  6. Wettbewerbsgewinner aus anderen Ländern als den USA unterliegen den Wettbewerben ihres Herkunftslandes und müssen möglicherweise zusätzliche Versandkosten bezahlen.
  7. VIEL GLÜCK!

Hinweis: Wenn Sie Kommentaren nicht folgen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie nicht auf das Kommentarfeld im Formular klicken.

Der Kampf ist jetzt geschlossen.