Gebackener Lachs mit Mandel-Curry-Haut

Ich liebe Rezepte, die frische Zutaten mit Grundnahrungsmitteln aus der Speisekammer kombinieren. Ein KEEN’S Curry Powder ist eine klassische australische Speisekammer. Als sie mich nach einem neuen Rezept fragten, konnte ich es kaum erwarten und dieses hier ist der Gewinner: In 15 Minuten fertig und voller Geschmack.

Das Backen von Lachs ist eine zuverlässige und einfache Art, ihn zuzubereiten. Am Ende haben Sie minimale Unordnung, perfekt zubereiteten Lachs und das ganze Haus riecht nicht nach Lachs. Ein echtes Plus, wenn Sie Ihren Partner immer wieder auffordern, Fisch zu essen (dieser war ein Fan!).

Ich liebe es, es mit Kokosreis und grünen Bohnen oder anderem grünen Gemüse zu servieren. Ein bisschen Limette und ein paar frische Kräuter für ein einfaches und leckeres Abendessen auf Ihrem Teller. Du kannst mit Mörser und Stößel eine Paste für den Teig herstellen oder einfach alles in einer Küchenmaschine zerkleinern, es liegt nur an dir und wie viel Arbeit deine Arme erfordern;)

Die Aromen in dieser Paste sind würzig und stark, alles kombiniert mit dem Geschmack von Curry. Die Mischung aus frischen und getrockneten Zutaten verleiht diesem Lachs eine wirklich süchtig machende Kruste, die zusammen mit Reis als Soße dient. Ich habe mich für eine 125-g-Portion Lachs entschieden, weil ich das als Füllung empfinde. Passen Sie es nach Belieben an, es bedeutet nur eine dünnere Krustenschicht auf Ihren Filets. Bei Bedarf können Sie das Rezept auch verdoppeln. Aber lassen Sie Ihr Tablett nicht verstopfen!

Für 4 Portionen

Zutaten

2 x Lachsfilets (der Länge nach halbiert, um 4 kleinere Filets zu erhalten)

½ Zitronengrasstiel, grob gekauft (denke daran, dass du nur weiche Zitronengrasbasis verwendest, wirf die äußeren trockenen Stücke weg)

1 x 4 cm großes Stück Ingwer, grob gehackt

1 Knoblauchzehe

1 Esslöffel Korianderstiel, grob gehackt

½ Teelöffel Chiliflocken (erhöhen, wenn es scharf sein soll)

2 Teelöffel KEEN’S Currypulver

⅓ eine Tasse Mandeln

½ Teelöffel Sesamöl

1 Teelöffel Sojasauce

1 Teelöffel Fischsauce

2 Teelöffel Limettensaft

2 EL Kokoscreme (den Rest für Kokosreis verwenden!)

Tipps

Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Verwenden Sie eine Küchenmaschine oder schlagen Sie sie in einem Mörser zusammen und schlagen Sie Zitronengras, Ingwer, Knoblauch, Koriander, Chili, Curry und Mandeln. Wenn Sie M&P verwenden, fügen Sie einen Esslöffel Mandeln hinzu, um es einfacher zu machen. Nach dem Aufbrechen und Kombinieren der restlichen flüssigen Zutaten. Schlagen oder schlagen Sie, um weiter zu mischen, bis Sie eine Paste erhalten.

Die Paste auf den Lachsfilets verteilen. Ich drücke sie alle zusammen, damit Sie mit einer ununterbrochenen Oberfläche arbeiten. Stellen Sie sicher, dass es gleichmäßig ist, und legen Sie es dann auf das vorbereitete Tablett, wobei Sie zwischen jedem Filet etwas Platz lassen. Backen Sie für 8-10 Minuten oder bis gebacken. Du solltest das Filet leicht zusammendrücken können, um zu sehen, wie „fertig“ es ist.

Wenn Sie nicht wissen, wie es sich anfühlt: Machen Sie es nach der Hälfte der Kochzeit, um den Unterschied zu erfahren, wenn mehr gekocht wird. Ich mag es medium rare, also wähle ich eher soft, das tonisiert sich beim Kochen.

Mit Limette servieren, ich liebe auch gedämpfte grüne Bohnen und Kokosreis.

GG. x

thehealthyhunter@gmail.com

thehealthyhunter@gmail.com

In diesem Bereich können Sie Ihre biografischen Daten einsehen. Nur besuchen Benutzer> Ihr Profil> Biografische Informationen