Gebratener Feta und Tomaten mit Spargel

Gebratener Feta und Tomaten mit Spargel ist genau das Traumrezept, das Sie so schnell wie möglich auf den Tisch haben möchten! Es ist stressfrei mit 5 Minuten Vorbereitungszeit. Sie werden den cremigen Feta mit gerösteten Tomaten und Spargel sowie Knoblauchnoten genießen. Dieses einfache Gericht kann als Dip oder mit Nudeln verwendet werden. Kinderfreundlich und absolut lecker!

Hier ist wärmeres Wetter und ich kann mir keinen besseren Weg vorstellen, als mit gebratenem Feta und Tomaten mit Spargel! Ihr wollt dieses Rezept verwenden. SCHNELLSTMÖGLICH. Warten Sie nicht noch eine Sekunde!

Letztes Jahr hat der Internet-Sturm (insbesondere TikTok) geröstete Feta- und Tomatenvariationen getroffen. Obwohl ich diesen Trend mochte, wollte ich meine eigene Version kreieren. Ich wusste, Spargel wäre die perfekte Komponente!

Spargel ist eines dieser Gerichte, die ich im Frühling sehr gerne esse. Als Ernährungsberater weiß ich, wie wichtig es ist, Spargel in der Saison zu genießen. Es ist mit Nährstoffen wie Ballaststoffen, Vitamin E, Vitamin K, Folsäure und mehr gefüllt!

Gründe, warum Ihnen dieses Rezept gefallen wird

  • Gebratener Feta ist salzig, cremig und passt gut zu Tomaten.
  • Wenn die Tomaten im Ofen geröstet werden, fügen sie ein Element von Geschmack und Süße hinzu, das eine gehobene Tomatensauce erzeugt.
  • Knoblauchgeschmacksnoten für jeden Teil dieses Gerichts!
  • Gebratener Spargel ist knusprig und passt perfekt zu cremigen Tomaten als Zutat im Frühling.
  • Frisches Basilikum bindet es zusammen, um erstaunliche gartenfrische Lebensmittel zu erhalten!
  • Weniger als 10 Minuten sind alles, was Sie brauchen, um es zusammenzuwerfen

Wie man gebratenen Feta mit Tomaten und Spargel macht

Hier sind die einfachen Zutaten, die Sie für dieses Rezept benötigen!

  • Kirschtomaten
  • Spargel
  • Feta-Käse-Block
  • Knoblauch
  • Olivenöl oder Avocadoöl
  • Getrocknetes Basilikum und Oregano
  • Frischer Basilikum

Genau! Ich verwende einen großen 9 × 13-Topf, um dieses einfache Rezept zuzubereiten. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor. Ölen Sie die Pfanne leicht ein. Feta-Käse in die Mitte geben, Kirschtomaten umwickeln und den Spargel schneiden. Mit Öl beträufeln und mit getrocknetem Basilikum, Oregano und einer Prise Meersalz bestreuen. Ab in den Ofen!

Präsentation

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses Gericht zu genießen! Nachdem Sie es aus dem Ofen genommen haben, hacken Sie den geschmolzenen Feta mit einem Löffel oder einer Gabel und lassen Sie ihn mit den geplatzten Tomaten und dem Spargel mischen. Frischen Basilikum darüber gießen.

Von hier aus können Sie über Nudeln oder anderen Nudelersatz servieren. Ich mochte meine eigenen mit Blumenkohl-Gnocchi von Trader Joe. Auch Zucchini-Nudeln oder Spaghetti-Kürbis sind toll!

Eine andere Möglichkeit ist, es als Sauce mit Krustenbaguettescheiben oder mit Crackern zu genießen.

Andere einfache und köstliche Rezepte, die Sie lieben werden!

Gebratener Feta und Tomaten mit Spargel

Ein Gericht und 10 Minuten ist alles, was Sie brauchen, um diesen köstlichen gebratenen Feta und Tomaten mit Spargel zuzubereiten! Sie werden den cremigen Feta mögen, der so gut zu gebrochenen Tomaten und geröstetem Spargel passt. So einfach und lecker!

Vorbereitungszeit 10 Protokoll

Kochzeit 30 Protokoll

Portionen 6

Zutaten

  • 16
    oz
    Kirschtomaten
  • 10
    oz
    Spargelstangen
  • 1
    8 Unzen
    Feta-Käse-Block
  • 4
    Nelken
    Knoblauch
    (Malta)
  • 1/4
    Tasse
    Olivenöl oder Avocadoöl
  • 1
    Teak
    getrockneter Oregano
  • 1
    Teak
    getrocknetes Basilikum
  • Prise Meersalz
    (Optional)
  • 1/3
    Tasse
    gehackter frischer Basilikum

Anweisungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor. Fetten Sie einen großen 9 × 13 Topf leicht ein.

  2. Die Tomaten in einen Topf geben. Von jedem Spargel einen Zentimeter vom Strunk abschneiden. Spargel in 1-2 cm große Stücke schneiden, zusammen mit den Tomaten schwenken.

  3. Für den Feta einen kleinen Platz in der Mitte des Backblechs einräumen. Öl über Tomaten, Spargel und Feta träufeln. Gut zugedeckt wenden. Mit Oregano und Basilikum bestreuen. Man kann Tomaten und Spargel auch mit etwas Meersalz bestreuen, aber ich finde, dass dem Feta-Gericht genug Salz beigegeben wird. Transfer zum Ofen.

  4. 35 Minuten backen oder bis der Feta golden ist und die Tomaten zerrissen (oder geplatzt) sind. Wenn der Spargel besonders dünn ist, können Sie warten, bis er dem Gericht hinzugefügt wird, bis es ungefähr eine 15-Minuten-Marke ist.

  5. Aus dem Ofen nehmen. Mit frischem Basilikum und einem Löffel Feta bestreuen. Alles vermischen und als Nudelsoße oder als Soße servieren! Siehe den Abschnitt „Serving“ unter dem obigen Blogbeitrag.