Gedämpfter Spargel – Durch Penne passieren

Gedämpfter Spargel So einfach wird jeder Spieß leuchtend grün, zart-süß und trotzdem knusprig.

Im Frühling erscheinen frischer Spargel und anderes Gemüse, und es könnte nicht zu früh sein. Diese zarten Speere sind so schnell zubereitet und so lecker. Es ist eine perfekte Vorspeise oder Beilage und sieht auf jeder festlich gedeckten Tafel so elegant aus.

gedünsteter Spargel

Ein beliebtes gedämpftes Gemüse

Spargel ist eines meiner Lieblingsgemüse und egal wie oft ich ihn esse, ich habe immer das Gefühl, dass es ein Genuss ist. Es braucht etwas mehr als ein bisschen Butter und Salz und beides sieht elegant aus.

  • Dämpfen ist eine beliebte Art, Spargel zu garen, bis er zart-knusprig ist. Verstärkt die leuchtende Farbe, erhält Nährstoffe und ist in wenigen Minuten fertig.
  • Gefrorener Spargel kann auf die gleiche Weise gekocht werden, indem die Kochzeit um ein oder zwei Minuten verlängert wird.
  • Den Spargel dämpfen und mit einem einfachen Stück Butter servieren oder mit einer ausgepressten Zitrone und einem bestreuten Parmesan würzen!
  • Heiß mit etwas hausgemachter Sauce Hollandaise servieren oder kühl zu einem italienischen Nudelsalat geben.

Spargel im Glas

Wie man Spargel auf Dampf kocht

Für die Zubereitung den Spargel mit kaltem Wasser abspülen und etwas trocken rühren. Biegen Sie jeden Speer vorsichtig, er wird sich natürlich dort befestigen, wo er holzig wird.

  1. Stellen Sie einen Dampfkorb auf den Boden eines großen Topfes oder Topfes mit Deckel.

  2. Fügen Sie ein wenig Wasser hinzu und achten Sie darauf, dass das Wasser den Korb nicht berührt.

  3. Sobald das Wasser bei mittlerer bis hoher Hitze köchelt, den Spargel mit einer Zange in den Korb legen und abdecken. Nach folgendem Rezept dämpfen.

Den Spargel auf einen Teller legen, die Butter oder das Olivenöl darüber gießen und mit Salz und Pfeffer und schwarzem Pfeffer würzen. (Oder probieren Sie eine der Top-Ideen unten aus!).

Gibt es keinen Dampfkorb? Kein Problem!

Stellen Sie ein kleines Sieb auf den Boden des Topfes, wenn Sie eines haben, das passt, oder verwenden Sie nur eine kleine Menge Wasser auf dem Boden des Topfes (fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu).

Spargel in einem Dampftopf

Serviervorschläge

Legen Sie den Spargel in eine Servierschüssel und fügen Sie eines der folgenden hinzu.

  • Ersetzen Sie die Butter oder das Olivenöl durch Knoblauchbutter und koscheres Salz.
  • Drücken Sie ein wenig Zitronensaft darüber (oder fügen Sie ein wenig Zitronenschale hinzu) oder bestreuen Sie es mit Parmesankäse.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und dann ein flüssiges pochiertes Ei hinzugeben. Beim Servieren das Ei über dem Spargel aufschlagen.
  • Lassen Sie den Spargel abkühlen und gießen Sie ihn über Feta-Käse, Olivenöl, Rotweinessig und geschnittene süße Zwiebeln für einen einfachen Spargelsalat.

Tipps für perfekten gedämpften Spargel

  • Wählen Sie gleich breite Spargelstangen, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten.
  • Vermeiden Sie eine Überfüllung des Dampfkorbs und stellen Sie sicher, dass der Korb das Wasser nicht berührt (sonst kocht der Spargel statt zu dämpfen).
  • Spargel kann in der Dicke variieren, daher kann die Garzeit variieren. Kochen Sie die dünnsten Stangen etwa 3–4 Minuten lang und die mittleren Stangen etwa 4–6 Minuten lang oder bis sie die gewünschte Farbe erreichen.
  • Gekochte Speere können heiß, bei Raumtemperatur oder sogar eingefroren in Salaten serviert werden.

Lieblings Spargel

Magst du gedünsteten Spargel? Hinterlassen Sie unten unbedingt eine Bewertung und einen Kommentar!

Gedämpfter Spargel

Befolgen Sie diese hilfreichen Tipps für eine alberne Spargelbegleitung!

Folgen Pass mit Penne auf Pinterest

  • Den Spargel mit kaltem Wasser waschen und zum Trocknen etwas schütteln.

  • Schneide den unteren Stiel jedes Speers ab.

  • Geben Sie Wasser auf den Boden eines Topfes und richten Sie ihn mit einem Dampfgareinsatz aus. Achten Sie darauf, dass das Wasser den Einsatz nicht berührt. Zum Kochen bringen.

  • Den Spargel in den Korb legen, zudecken und je nach Dicke und gewünschter Backform 4-6 Minuten dämpfen lassen.

  • Den Spargel auf einen Teller geben, die Butter darüber gießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Heiß servieren.

Nährwertangaben gelten nur für Spargel.

  • Wählen Sie gleich breite Spargelstangen, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten.
  • Vermeiden Sie eine Überfüllung des Dampfkorbs und stellen Sie sicher, dass der Korb das Wasser nicht berührt (sonst kocht der Spargel statt zu dämpfen).
  • Spargel kann in der Dicke variieren, daher kann die Garzeit variieren. Kochen Sie die dünnsten Stangen etwa 3–4 Minuten lang und die mittleren Stangen etwa 4–6 Minuten lang oder bis sie die gewünschte Farbe erreichen.
  • Gekochte Speere können heiß, bei Raumtemperatur oder sogar eingefroren in Salaten serviert werden.

Kalorien: 23, Kohlenhydrate: 4G, Protein: 2G, Fett: 1G, Gesättigte Fettsäuren: 1G, Natrium: 2mg, Kalium: 229mg, Faser: 2G, Zucker: 2G, Vitamin A: 855IE, Vitamin C: 6.4mg, Kalzium: 27mg, Eisen: 2.4mg

(Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.)

Kurs Beilage

Küche amerikanisch

Spargel im Sieb, um gedämpften Spargel zu machen
Nahaufnahme von Spargel vor dem Kochen mit dem Schreiben, um gedünsteten Spargel zu machen
Schließen Sie den Spargel in einem Sieb mit der Schrift, um gedämpften Spargel zuzubereiten
Gedämpfter Spargel vor dem Dämpfen mit Schreiben