Haferkekse mit Schokoladenstückchen

Diese robusten Kekse sind zuckerarm und aus Hafer hergestellt und eignen sich daher ideal als reichhaltiger Nachmittagssnack für Kinder oder zum Verfeinern von Brotdosen. Sie eignen sich auch hervorragend für die Chargenproduktion und die Lagerung im Gefrierschrank.

Gegen im Laden gekaufte Snacks für Kinder ist nichts einzuwenden. Meine Kinder haben eine anständige Portion Chips, Schokolade und alles andere. Aber eine Sache, die ich über hausgemachte Köstlichkeiten herausgefunden habe, ist, dass sie in der Regel viel reichhaltiger sind als ihre verpackten Äquivalente.

Diese Kekse sind beispielsweise groß und reichhaltig, haben aber dennoch einen relativ geringen Zuckergehalt. Serviert mit gehacktem Gemüse und Obst sind sie ein toller Nachmittagssnack für hungrige Kinder oder eignen sich ideal zum Verfeinern von Brotdosen.

Nahaufnahme von Chunky Chocolate Chip Oat Cookies, die auf einem Grill abkühlen.

Wie man Schokoladenkekse für Kinder macht

Und sie sind einfach herzustellen. Sie brauchen nur eine Schüssel und einen elektrischen Rührbesen.

Butter und Zucker schaumig schlagen und dann das Ei hinzufügen.

Mehl, Haferflocken und Natron zugeben und mit einem Löffel verrühren.

Zum Schluss ein paar Schokoladenstücke hinzufügen und in 12 Kekse teilen.

Collage, die die Phasen der Keksherstellung zeigt

15 Minuten backen und dann abkühlen lassen, damit sie richtig knusprig werden.

Sie halten 3 Tage in einem luftdichten Behälter. Ich behalte normalerweise ein paar für ein paar Tage und friere dann den Rest ein.

12 kräftige Haferkekse mit Schokoladenstückchen gekühlt auf einem Rost

Wie man Kekse einfriert

Wenn Sie diese Kekse einfrieren möchten, geben Sie sie einfach in den Gefrierbeutel. Sie können einen normalen Gefrierbeutel verwenden, aber ich liebe diese Silikontaschen von Squirrel.

Die Kuchen tauen in etwa 3 Stunden auf, also nehme ich sie morgens einfach aus der Tiefkühltruhe und lege sie in Schachteln für Mittag oder Zehn, die die Kinder mit in die Schule nehmen können.

Gefrierbeutel aus Silikon

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, kannst du dich auch auf diese freuen Haferkekse und Rosinen. Ebenso einfach zuzubereiten, aber ohne Schokolade.

Massive Haferkekse mit Schokoladenstückchen in einer Brotdose aus Metall mit Erdbeeren, Heidelbeeren, geschnittenen Gurken und Karottensticks.

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, hinterlasse mir unten einen Kommentar und eine Sternebewertung. Sie können Ihre Bilder auch mit mir teilen unter Instagram. Ich sehe deine Kreationen immer gerne!

DRÜCKEN

Haferkekse mit Schokoladenstückchen


Aufführen

Diese robusten Kekse sind zuckerarm und aus Hafer hergestellt, was sie ideal für tiefe Nachmittagssnacks oder zum Hinzufügen zu Brotdosen macht. Sie eignen sich auch hervorragend für die Chargenproduktion und die Lagerung im Gefrierschrank.


Zutaten

  • 125g ungesalzene Butter
  • 50g hellbrauner Zucker
  • 1 mittlere Eier
  • 120g Mehl
  • 100g Hafer
  • 1/4 Teelöffel Natriumbicarbonat
  • 50g Schokoladenstückchen

Anweisungen

  1. Backofen auf 180°C vorheizen und zwei Bleche mit Backpapier auslegen.
  2. In einer großen Mission schlagen wir Butter und Zucker mit einem elektrischen Rührbesen. Fügen Sie das Ei hinzu und schlagen Sie für ein paar Sekunden weiter.
  3. Mehl, Haferflocken und Bikarbonat hinzugeben und gut vermischen.
  4. Zum Schluss die Schokoladenstückchen untermischen.
  5. Teilen Sie die Mischung in 12 gleich große Kügelchen. Legen Sie sie auf Backbleche und drücken Sie sie dann in eine Kuchenform.
  6. 15 Minuten backen. Lassen Sie die Platten einige Minuten abkühlen, bevor Sie sie zum vollständigen Abkühlen in den Rost stellen.

Anmerkungen

In einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage aufbewahren. Sie können auch eingefroren und einige Stunden bei Raumtemperatur aufgetaut werden.

Auf Pinterest pinnen