Rezept für cremigen Avocado-Dip – Liebe und Zitronen

Dieser glatte und cremige Avocado-Dip ist eine beliebte Vorspeise im Frühling oder Sommer. Servieren Sie es mit Crackern und viel frischem Gemüse zum Dippen!





Dieser cremige Avocado-Dip ist eine meiner liebsten Vorspeisen im Frühling und Frühsommer. Offensichtlich ist es überhaupt nicht wie Guacamole Ein weiterer wir alle kennen und lieben den Avocado-Dip. Anstelle von frischem Koriander und Limettensaft sorgen Dill und Zitrusfrüchte für einen hellen, erfrischenden Geschmack. Dijon-Senf gibt einen Hauch Kick und macht griechischen Joghurt extra reichhaltig und cremig.

Anstatt es mit Tortillachips auszugraben, empfehle ich, es mit viel frischem Fleisch zu kombinieren. Zu dieser Jahreszeit haben so viele Färberkräuter Saison (Rettich, Erbsen, Schnaps etc.). Dieser glatte und seidige Avocado-Dip ist der perfekte Weg, um sie aufzupeppen!


Rezeptzutaten für Avocado-Dip


Avocado-Dip-Rezept-Zutaten

Um dieses Avocado-Dip-Rezept zuzubereiten, benötigen Sie 7 Grundzutaten:

  • Avocadosselbstverständlich! Sie benötigen 2 reife, um dieses Rezept zuzubereiten.
  • Griechischer Vollmilchjoghurt Dadurch wird der Avocado-Dip cremig, reichhaltig und würzig.
  • dijon Senf – Für zusätzliche Bräune.
  • Zitronensaft – Es fügt einen hellen, süßen Geschmack hinzu.
  • Lauch – Geben Sie Knoblauch einen Bissen Dip.
  • Frischer Anis – fügt eine leckere Geschmackstiefe und frische grüne Flecken hinzu. Nicht ducken? Ich ändere es in acht.
  • Das Meersalz – In allen Geschmacksrichtungen knallen!

Das vollständige Rezept mit Maßen finden Sie unten.


Avocados und griechischer Joghurt in einer Küchenmaschine


Wie man Avocado-Dip macht

Dieses Avocado-Dip-Rezept ist so einfach zuzubereiten!

Avocados schälen und entkernen, in eine Küchenmaschine geben und Joghurt, Knoblauch, Zitrussaft, Senf und Salz hinzufügen.


Handprozessor Avocados und griechischer Joghurt in einer Küchenmaschine


Bis der Ablauf reibungslos ist…


Cremiger Avocado-Dip in der Küchenmaschine mit frischem Dill


… und dann die Schote in Dill.


Cremiger Avocadoaufstrich


Der Farbstoff wird hell, weiß, grün und gefärbt hergestellt.

Nur Zeit zum Probieren und Servieren!


Chicorée von Hand in Avocado-Dip dippen


Avocado-Dip Empfohlene Portion

Cremig, würzig und frisch, dieser Avocado-Dip ist eine schöne Frühlings- oder Sommer-Vorspeise oder ein Snack! Ich genieße es oft spontan, mit Crackern oder frischem Gemüse zum Dippen, aber es ist auch eine fantastische Ergänzung zu einem rohen Gericht. Versuchen Sie, es mit einer Mischung dieser Teile zum Board hinzuzufügen

  • Viel frisches Gemüse. Ich dippe es mit Rettich, Endivie, Gurken und zerdrücke weißen Brokkoli und Erbsen. Verwenden Sie alle diese Gemüsesorten oder wählen Sie einfach ein oder zwei aus.
  • Cracker oder Baguette. Um etwas stärkehaltigen Dip aufzunehmen.
  • Geröstete Kichererbsen, Mandeln oder Pekannüsse. Etwas Knuspriges für die Handvoll.
  • eingelegter Rettich, Spargel oder Oliven. Etwas würziges oder salziges, um neue Aromen auf dem Brett zu betonen.

Wenn Sie möchten, können Sie den Tisch mit einem weiteren fettigen und cremigen Element ergänzen, beispielsweise mit Grünkohlbutter oder einer Kombination aus Käse und Wedge. Aber wenn Sie Ihre Verdauungsstörung auf der einfacheren Seite halten möchten, können Sie es gerne überspringen! Jetzt aber zum Elfenbein-Avocado-Dip.

Tauchen Sie den Rest in einen luftdichten Behälter und bewahren Sie ihn bis zu 2 Tage im Kühlschrank auf. Tauchen Sie die Oberseite ein, um sie zu oxidieren oder mit der Zeit zu bräunen. Das ist ganz normal! Geben Sie ihm einen guten Rührdip, und er sollte immer noch großartig schmecken. Wenn Sie braune Flecken verhindern möchten, drücken Sie vorsichtig ein Plastiktuch auf die Oberfläche, bevor Sie es in einem Behälter versiegeln.


Avocado-Dip-Rezept


Mehr Lieblings-Dips und Vorspeisen

Wenn Sie dieses Rezept lieben, probieren Sie einen dieser frischen Dips oder nächsten Vorspeisen:

Cremiger Avocadoaufstrich

Vorbereitungszeit: 10 Min

Die ganze Zeit 10 Min

Dient 4 bis zu 6″

Dieser cremige Avocado-Dip ist eine köstliche Frühlings- oder Sommer-Vorspeise! Servieren Sie es mit Crackern und viel frischem Gemüse.

  • Tasse Vollmilch griechischer joghurt
  • 2 reife Avocados, Ein weiterer
  • 2 Esslöffel” frischer Zitronensaft
  • Teelöffel dijon Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • Teelöffel Meersalz
  • 2 Esslöffel” frischer Dill
  • Gemüse, anderen zu dienen
  • In einer Küchenmaschine Joghurt, Avocados, Zitrussaft, Senf, Knoblauch und Salz mischen. Es ist ein sanfter Beat. Fügen Sie den Anis und die Schote hinzu, bis sie sich vermischen.

  • Abschmecken und mit frischem Gemüse servieren.