Risotto mit Parmesan – für ein paar Cent ausgeben

Risotto mit Parmesankäse ist ein cremiges und samtiges italienisches Gericht, das großartig schmeckt und gleichzeitig einfach zuzubereiten ist! Rundkornreis wird mit der Brühe weich und cremig gekocht und mit Parmesan gewürzt.

Servieren Sie es als Beilage oder fügen Sie etwas Gemüse (wie Brokkoli oder Spargel) oder Garnelen hinzu, um es zu einer vollständigen Mahlzeit zu machen.

Ein einfacher Favorit

Dies ist eines meiner Lieblingsgerichte, die ich in einem italienischen Restaurant bestelle, besonders wenn es mit Trüffelöl beträufelt wird.

Was ist Risotto? Es ist ein cremiges und köstliches italienisches Gericht aus Rundkornreis. Rühren Sie den Reis um und fügen Sie etwas warme Brühe hinzu, um die Stärke zu brechen und ein cremiges Gericht zu erhalten (kein Sahnekännchen!).

  • Restaurant, das Gerichte verdient, die zu Hause zubereitet werden können.
  • Risotto ist einfach zuzubereiten (obwohl es einige Zeit dauert).
  • Sie können es mit Ihren Lieblingskräutern oder pflanzlichen Zusätzen würzen.
  • Es kann als Beilage oder in doppelter Portion als Hauptgericht serviert werden.

Zu diesem Gericht passen klassische Beilagen wie gebratene, geteilte Hähnchenbrust oder saftig gegrillte Knoblauchgarnelen perfekt!

Zutaten für die Zubereitung von Parmesanrisotto mit Etiketten

Zutaten für Risotto

Ein echtes Risotto zuzubereiten ist einfach, erfordert aber definitiv etwas Aufmerksamkeit.

REIS: Risotto wird aus kurzkörnigem italienischem Stärkereis (meistens Arborio) hergestellt und auf einem Herd gekocht. Dieser Reis ist perfekt für Dinge wie cremigen Milchreis oder Kohlauflauf. Obwohl Risotto mit anderen Cerealien zubereitet werden kann (z. B. Gerstenpilz-Risotto), ist meine Lieblingswahl Arborio.

HÜHNERSUPPE: Hühnerbrühe oder Brühe wird verwendet, um dem Gericht einen großartigen Geschmack zu verleihen. Die Gemüsebrühe kann vor Ort verwendet werden.

Während dieser Reis ein cremiges Gericht ist, enthält er keine Milchprodukte, um ihm diese Textur zu verleihen (offensichtlich enthält er Milchprodukte in Käse / Butter).

Zutaten für Parmesanrisotto in einem Topf

Wie man Risotto macht

Erhitzen Sie die Brühe in einem Mikrowellenherd oder einem kleinen Topf, den Sie beim Kochen in die Nähe des Reises halten können. Es ist wichtig, heiße oder warme Brühe zu verwenden, niemals kalte.

  1. Die Zwiebel anbraten, Reis und Knoblauch dazugeben und den Reis leicht anbräunen (nach untenstehendem Rezept).
  2. Den Wein zugeben und aufkochen lassen. Fügen Sie unter Rühren etwas heiße Brühe oder Brühe hinzu und lassen Sie sie fast vollständig aufsaugen, bevor Sie weitere hinzufügen). Fahren Sie mit dem Hinzufügen und Mischen fort, bis der Reis weich und cremig ist.
  3. Zum Schluss den Parmesan und andere Gewürze hinzugeben.

Fügen Sie die Brühe zum Reis hinzu, um ein Parmesanrisotto zuzubereiten

Rezeptberatung

Stellen Sie sicher, dass die Brühe erhitzt ist, bevor Sie sie nach und nach zum Reis geben. Wenn die Brühe kalt ist, kocht sie ungleichmäßig, wenn sie auf die Pfanne trifft (und es dauert viel länger, bis das Risotto gar ist).

Weitere Tipps zur Zubereitung von Risotto

Dieses Parmesan-Risotto-Rezept ist einfach zuzubereiten.

  • Halten Sie die Brühe bei schwacher Hitze auf dem Herd warm.
  • Der Wein fügt einen großartigen Geschmack hinzu, kann aber auf Wunsch durch zusätzliche Brühe ersetzt werden.
  • Fügen Sie heiße Brühe hinzu, eine Kelle nach der anderen. Mit einem Holzlöffel umrühren, bis die Flüssigkeit vollständig vom Reis aufgenommen wurde, dann mehr hinzufügen.
  • Sobald die gesamte Brühe hinzugefügt wurde, sollte der Reis cremig und gekocht sein. Wenn nicht, kann mehr Brühe hinzugefügt werden.

Risotto mit Parmesan in einer Pfanne gekocht

Variationen und Ergänzungen

Fügen Sie eines der folgenden hinzu oder servieren Sie es mit dem Risotto.

  • Gemüse: gebratene Champignons, gedämpfter Brokkoli, gebackener Spargel, Erbsen oder gebackene grüne Bohnen.
  • Fleisch: gebackener Lachs, Garnelen mit Zitronenpfeffer oder die klassische gebratene Hähnchenbrust.
  • Machen Sie es sich schick: Ich liebe es, Trüffelöl hinzuzufügen, und obwohl es in Restaurants teuer ist, können Sie es online für etwa 10 US-Dollar kaufen. Es ist sehr stark im Geschmack und ein wenig reicht aus, um viele Gerichte zu würzen! Verwenden Sie es für Risotto, Reis, Nudeln, Pommes oder Kartoffeln, um nur einige zu nennen!

Übrig bleiben

In Bezug auf die Lebensmittelsicherheit ist das Einfrieren des Risottos in Ordnung, aber nicht optimal, um seinen Geschmack und seine Textur zu bewahren. Arborio-Reis ist so reich an Stärke, dass er beim Einfrieren körnig werden kann.

  • In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Es sollte etwa 3-4 Tage dauern.
  • Aufwärmen: In die Mikrowelle stellen und darauf achten, dass es nicht zu lange gart. (Überprüfen Sie alle 10 Sekunden, wenn es heiß ist, dass es fertig ist.) Oder verwenden Sie den Herd, rühren Sie ständig um und fügen Sie etwas heiße Brühe oder Wasser hinzu, um es zu beleben.

Genießen Sie diese wunderbare italienische Küche auf Partys oder wenn Sie etwas ganz Besonderes unternehmen möchten, sie wird sicherlich der ganzen Familie gefallen.

Mehr Reis und Risotto

Risotto mit Parmesankäse

Vorbereitungszeit 15 Protokoll

Kochzeit 28 Protokoll

Gesamtzeit 43 Protokoll

Portionen 4 Portionen
Autor Holly Nilson

Eine leichte, cremige und samtige italienische Delikatesse, die wie ein Gourmetgericht schmeckt!

Folgen Verbringen Sie für ein paar Cent auf Pinterest

  • Die Brühe in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf vorwärmen.

  • Das Olivenöl und die Zwiebel in einen mittelgroßen Topf geben und bei mittlerer Hitze etwa 3-4 Minuten braten, bis sie weich sind. Reis und Knoblauch mischen und ca. 5 Minuten kochen, bis der Reis leicht zu bräunen beginnt.

  • Wein hinzufügen und unter Rühren kochen, bis er verdunstet ist. Fügen Sie tassenweise erwärmte Brühe auf einmal hinzu und rühren Sie, bis sie nach jeder Zugabe verdunstet ist. Dies dauert ungefähr 20 Minuten.

  • Vom Herd nehmen, mit Parmesankäse (ein paar Löffel zur Dekoration übrig lassen), Butter und Petersilie mischen. Nach Belieben abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Halten Sie die Brühe bei schwacher Hitze auf dem Herd warm.
  • Der Wein fügt einen großartigen Geschmack hinzu, kann aber auf Wunsch durch zusätzliche Brühe ersetzt werden.
  • Fügen Sie heiße Brühe hinzu, eine Kelle nach der anderen. Mit einem Holzlöffel umrühren, bis die Flüssigkeit vollständig vom Reis aufgenommen wurde, dann mehr hinzufügen.
  • Sobald die gesamte Brühe hinzugefügt wurde, sollte der Reis cremig und gekocht sein. Wenn nicht, kann mehr Brühe hinzugefügt werden.
  • Optional 1/2 Tasse aufgetaute Erbsen oder Spargel am Ende hinzufügen.
  • Das Risotto dickt nach dem Abkühlen ein, fügen Sie beim Aufwärmen zusätzliche Brühe oder Wasser hinzu.

Kalorien: 367, Kohlenhydrate: 43g, Protein: 10g, Fett: 14g, Gesättigte Fettsäuren: 7g, Cholesterin: 26mg, Natrium: 965mg, Kalium: 235mg, Faser: 2g, Zucker: 1g, Vitamin A: 389IE, Vitamin C: 15mg, Kalzium: 216mg, Eisen: 3mg

(Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.)

Kurs Vorspeise

Küche Italienisch

Risotto mit Parmesan in einer Schüssel mit dem Titel
Nahaufnahme von Parmesan-Risotto mit Inschrift verkleidet
Kochen Risotto mit Parmesan-Käse und mit Aufschrift

Hinzufügen von Brühe zu Parmesanrisotto mit Schreiben