Rohe vegane Rezepte Rawtarian

Rohe vegane Rezepte sind mehr als nur altes langweiliges ungekochtes Gemüse. Es gibt tatsächlich viele Arten von roh-veganen Rezepten, die von süß bis herzhaft und von Vorspeisen und Gerichten bis hin zu Desserts reichen. Es gibt sogar Rezepte, die Ihren nicht-veganen Freunden gefallen werden!

Salate

Wer sagt, dass Salate langweilig sein müssen? Es ist wahr, dass es manchmal langweilig sein kann, besonders wenn Sie immer wieder die gleichen Rezepte haben. Salate sind jedoch sehr praktisch als Teil Ihres Arsenals an rohen Veganern, da sie schnell und einfach zubereitet sind. Im Grunde müssen Sie nur die Zutaten zusammen in eine Schüssel werfen und genießen! Aber mit meinen roh-veganen Rezepten kannst du aus einem einfachen Salat ein köstliches und schmackhaftes Gericht machen! Warum nicht einen Rohkostsalat zum Mittagessen, einen Rohapfelsalat mit Cashewnüssen oder einen Rohkostsalat mit Avocado?

Smoothies

Rohe Smoothies sind eine der leckersten gesunden Mischungen. Die Zutaten werden so gut analysiert und gemischt, dass sie diesen “grünen” Geschmack wirklich von Ihrem Gemüse (wie Spinat und Kohl) verbergen können. Dieses roh-vegane Rezept ermöglicht es Ihrem Körper auch, mehr Nährstoffe aufzunehmen. Smoothies können nur mit einem Mixer hergestellt werden und sind wirklich einfach, aber voller Substanz. Ich persönlich esse morgens gerne meinen seidigen grünen Smoothie. Ich habe auch Rezepte für rohe Bananen-Smoothies und rohe Limonaden-Smoothies, neben vielen anderen rohen Smoothie-Rezepten.

Herzhafte Saucen und Dressings

Das Hinzufügen verschiedener Rohsaucen oder Dressings verleiht Ihren Gerichten einen geschmacklichen Schub. Sie können ein langweiliges Gericht in etwas Erstaunliches verwandeln. Mischen Sie einfach die Zutaten, bis Sie die richtige Konsistenz erhalten.

Mein Rezept für Rohkäse-Sauce und mein Rezept für Raw-Ranch-Dressing sind nur zwei der herzhaften Saucen und Dressings, die Sie zu einer Vielzahl von rohen veganen Beilagen probieren können.

Herzhafte Mahlzeiten

Entgegen der landläufigen Meinung unter roh-veganen Feinschmeckern geht es bei roh-veganen Rezepten nicht nur um Obst und Gemüse. Selbst Veganer haben es satt, den ganzen Tag das Gleiche zu essen! Manchmal kann man sich nur nach etwas Salzigem sehnen. Aber Sie sollten nicht der Versuchung von Junk- und verarbeiteten Lebensmitteln nachgeben, denn es gibt viele herzhafte Rohkostrezepte, die Sie genießen können.

Einige der Rezepte müssen zuerst dehydriert werden, sodass es einige Zeit dauert, ein Gericht zuzubereiten, aber die Schritte sind wirklich einfach zu befolgen. Vielleicht möchten Sie einige meiner herzhaften Rezepte probieren, wie z. B. rohe Lachssalatpastete, einfache rohe Guacamole oder ein rohes Tomaten-Speck-Sandwich.

Dehydrierte Rezepte

Wenn Sie ein erfahrener Rohveganer sind, haben Sie wahrscheinlich einen Dehydrator. Aber wenn Sie nicht wissen, was Sie tun sollen, habe ich viele Rezepte, die Sie ausprobieren können. Die Zubereitung dieser dehydrierten rohen veganen Rezepte dauert viel länger, aber sobald Sie das Obst (oder Gemüse) Ihrer Arbeit probiert haben, werden Sie feststellen, dass sich das Warten gelohnt hat!

Dieses Rezept für rohes Zucchinibrot, rohes Zwiebelrezept und rohes Gemüseburgerrezept sind nur einige meiner vielen köstlichen dehydrierten Rezepte.

Kuchen und Torten

Diese himmlischen Kuchen und Torten, nach denen Sie sich sehnen, könnten Ihr Kryptonit in Bezug auf Ihre Rohkostdiät sein. Aber hey! Es ist möglich, roh zu bleiben und gleichzeitig köstliche roh-vegane Köstlichkeiten ohne Gluten zu genießen. Sie mögen sich Sorgen machen, dass sie sehr “gesund” schmecken, aber glauben Sie mir, das tun sie nicht!

Diese vollkommen gesunden, aber köstlichen Kuchen und Torten ohne Backen sind sehr einfach und die meisten von ihnen brauchen nur einen Gefrierschrank, um zusammenzuhalten. Einige dieser rohen veganen Rezepte, die Sie ausprobieren können, sind rohe Karotten-Kühlschrankkuchen, Käsekuchen-Häppchen mit rohen Cranberry-Zitronen-Häppchen und rohe Torte mit Bananencreme.

Weitere roh-vegane Rezepte

Willst du mehr leckere Süßigkeiten, um deine vegane Naschkatze zu erkunden? Nun, ES GIBT noch mehr rohe vegane Rezepte, um Ihren Heißhunger auf Desserts zu stillen. Sie sind garantiert ohne die Schuld von Zucker und Gluten, aber sie sind auch erstaunliche Süßigkeiten! Die meisten Desserts müssen nur gemischt und abgekühlt werden, bevor Sie ihre süße Leckerei genießen können. Wie wäre es, wenn Sie diese rohen Dessertrezepte probieren: rohe Schokoladenmousse, cremiger roher Chia-Fruchtpudding und rohe Vanillekekse.

Was wirst du zuerst machen?

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber wenn ich an all diese köstlichen roh-veganen Rezepte denke, bekomme ich Hunger. Wer hätte gedacht, dass es so viele Optionen gibt, die Sie ausprobieren können, wenn Sie roh sind? Keine Panik, denn diese rohen Rezepte sind nicht so kompliziert, wie sie scheinen.