Sparen Sie Geld, indem Sie Ihre eigenen gesunden Instant-Haferflockenpackungen herstellen

In nur 10 Minuten können Sie Ihre eigenen gesunden Haferflocken zum Frühstück zubereiten. Hier ist ein einfaches Rezept.

Haferflocken sind meiner Meinung nach eines der besten Frühstücke der Welt.

Hafer ist von Natur aus gesundes Getreide, das reich an Ballaststoffen, reich an Proteinen und mit einer anhaltenden Kraft von bis zu Stunden ist.

Mit schnellkochenden Haferflocken können Sie eine morgendliche Schüssel schneller zubereiten. Die im Laden gekauften Sachets sind praktisch, aber auch einfach selbst herzustellen.

Hier ist ein einfaches Rezept für hausgemachte Haferflocken.

Wie man gesunde Instant-Haferflockenbeutel herstellt

Um die Textur einer Packung Instant-Haferflocken nachzuahmen, solltest du zuerst etwas Hafer mahlen. Geben Sie eine Tasse in einen Instant-Haferflockenmixer, eine Küchenmaschine oder einen Mini-Zerkleinerer, bis sie wie grobes Pulver aussieht.

Mischen Sie dann in einer Schüssel die Haferflocken mit den restlichen zwei Gläsern Instant-Haferflocken und rühren Sie um.

Teilen Sie den Hafer in Beutel oder Behälter. Ich mache 1/2 Tasse Haferflocken in meiner Küche, aber Sie können kleinere Portionen für kleine Kinder oder Personen mit weniger Appetit zubereiten. Sie können Taschen mit Reißverschluss verwenden oder etwas Wiederverwendbares wählen. Kleine Plastik- oder Glasbehälter, wie z. B. Geleegläser, eignen sich hervorragend für diesen Zweck.

Wenn Sie trockene Spitzen haben, fügen Sie sie jetzt hinzu. Sie können eine Vielzahl von Dingen verwenden, wie Trockenfrüchte (wie Rosinen und Preiselbeeren), gefriergetrocknete Früchte (am besten zuerst gehackt), Nüsse oder Samen (wie Walnüsse, gehackte Mandeln und gemahlene Leinsamen), Gewürze und Gewürze (wie Zimt). oder brauner Zucker). Sie können auch jedem Beutel oder Behälter eine Prise Salz hinzufügen.

Wenn Sie Zusatzstoffe wie frisches oder gefrorenes Obst, Nussbutter, Honig oder Ahornsirup hinzufügen möchten, fügen Sie diese erst hinzu, wenn Sie bereit sind, Haferflocken zu kochen.

Sie können diese Instant-Haferflockenpakete nach Ihren Wünschen anpassen! Für beste Qualität verwenden Sie Ihre Sachets innerhalb weniger Monate.

Wenn Sie bereit sind, die Instant-Haferflockenbeutel zuzubereiten, gießen Sie den Inhalt in eine tiefe Schüssel, fügen Sie etwas Extra (z. B. frisches Obst oder Honig) und 1/2 Tasse Milch oder milchfreie Milch hinzu, decken Sie sie mit einem kleinen Teller ab und stellen Sie die Mikrowelle an HIGH für eine Minute. . Rühren und essen!

Was kann zu Instant-Haferflocken hinzugefügt werden?

Hier sind einige Kombinationen, die Sie ausprobieren können:

  • 1 Teelöffel brauner Zucker + 1/4 Teelöffel Zimt + 2 Esslöffel Rosinen
  • 1 Esslöffel Erdnussbutterpulver + 1/2 Teelöffel Kakaopulver + 1 Teelöffel Ahornsirup
  • 2 Esslöffel getrocknete Preiselbeeren + 1 Esslöffel gehackte Walnüsse + 1 Teelöffel Honig
  • 1/4 Tasse frische Blaubeeren + 1 Esslöffel gehackte Mandeln + 1 Teelöffel Honig
  • 1 Esslöffel natürliche Erdnussbutter + 1 Esslöffel Mini-Schokoladenstückchen

Sind Instant-Haferflocken glutenfrei?

Hafer nein enthält von Natur aus Gluten. Aber sie werden oft in der gleichen Anlage behandelt wie die glutenhaltigen Zutaten. Wenn Sie also an Zöliakie leiden oder aus einem anderen Grund Gluten meiden, suchen Sie nach Haferflocken, die ausdrücklich als „glutenfrei“ gekennzeichnet sind.

Können Instant-Haferflocken den Cholesterinspiegel senken?

Ja! Hafer enthält eine Art Ballaststoffe, die auf natürliche Weise helfen können, den Cholesterinspiegel zu senken. Bei der Passage bindet diese Art von Ballaststoffen tatsächlich an cholesterinhaltige Gallensäuren im Darm und verhindert, dass sie aufgenommen werden.

Warum sind Instant-Haferflocken ein gutes Frühstück?

Instant-Haferflocken sind nicht nur lecker und wärmen an kalten Tagen von innen, sondern helfen auch, länger satt zu bleiben. Das liegt daran, dass es Proteine ​​und lösliche Ballaststoffe enthält, die die Verdauung verlangsamen.

Hausgemachte Instant-Haferflocken-Beutel

Rentabilität:
6

Vorbereitungszeit:
10 Minuten

Gesamtzeit:
10 Minuten

Zutaten

  • 3 Gläser Haferflocken

  • Zusatzstoffe wie Rosinen, gehackte gefriergetrocknete Früchte, Nüsse und Samen, brauner Zucker, Zimt

  • Salz (optional)

Anweisungen

  1. 1 Glas Haferflocken in einer Küchenmaschine oder einem Mixer verarbeiten, bis sie eine pudrige Konsistenz annehmen.
  2. In einer Schüssel die Haferflocken mit den restlichen zwei Gläsern Haferflocken mischen.
  3. Teilen Sie 1/2 Tassenportionen in Gläser, Schalen oder Beutel auf und fügen Sie die gewünschten Zusätze hinzu. Optional: Fügen Sie jedem Beutel eine Prise Salz hinzu. (Sie können auch Beutel mit kleineren Portionen herstellen, z. B. 1/4 Tasse).
  4. Wenn Sie zum Kochen bereit sind, werfen Sie den Inhalt des Glases oder Beutels in eine tiefe Schüssel, fügen Sie 1/2 Tasse Milch und alle zusätzlichen Zusätze hinzu, mischen Sie und decken Sie sie mit einem kleinen Teller ab. 1 Minute in die Mikrowelle. Rühren und essen!

Anmerkungen

Verwenden Sie diese Pakete für beste Qualität innerhalb von 3-4 Monaten.

Ernährungsinformation:

Rentabilität: 6
Portionsgröße: 1

Portionsgröße:
Kalorien: 307Gesamtfett: 15gGesättigte Fette: 2gTransfette: 0gUngesättigte Fette: 12gCholesterin: 0mgNatrium: 277mgKohlenhydrate: 38gFaser: 6gZucker: 10gProtein: 9g