Summer Palace Iconic Wine Dinner – Hongkong

Vor mehr als 10 Jahren besuchte ich den Sommerpalast in Peking. Einst ein kaiserlicher Garten während der Qing-Dynastie, ist das Gebiet heute ein UNESCO-Weltkulturerbe.

“Summer Palace” ist hier in Hongkong kein Garten. Stattdessen ist es ein High-End-Restaurant, das immer noch etwas von der kaiserlichen Pracht des ersteren teilt. Dieses mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant im Shangri-La serviert raffinierte kantonesische Gerichte, teilt sich den Master Sommelier mit Petrus (im Obergeschoss) und veranstaltet regelmäßig einzigartige Abendessen und Weindinner.

Unsere Freunde haben uns letztes Jahr zu einem solchen Weindinner im Summer Palace eingeladen.

Als wir im Shangri-La mit dem Aufzug zum Sommerpalast fuhren, konnten wir nicht umhin, ein atemberaubendes Gemälde zu bemerken. Dieses beeindruckende Wandbild mit dem Namen „Das große Mutterland Chinas“ (大好 河山) ist das größte Seidenbild der Welt. Es ist 16 Stockwerke hoch und 40 chinesische Künstler brauchten 6 Monate, um es fertigzustellen.

Summer Palace Wine Dinner

Kultiger Sommerpalast mit Weindinner in Hongkong
Als wir den Raum betraten, warfen wir beim Weindinner einen ersten Blick auf die betreffenden Weine. Wow.
Kultiger Sommerpalast mit Weindinner in Hongkong

Master Sommelier Yohann Jousselin überwacht die Weinszene aller Shangri-La-Restaurants in Südostasien und verbringt mehr als die Hälfte seiner Zeit in Hongkong. Eine Gruppe von Shangri-La-Restaurants veranstaltet regelmäßig Wein- und Abendessen, sowohl im Sommerpalast als auch im Petrus im Obergeschoss.

Sie kommen zu unterschiedlichen Preisen, von lässigeren Wein Abendessen in der Lobster Bar (888 HKD pro Person) für das führende Unternehmen Ikonische Weinerlebnisse das kann zwischen 25.000 HKD und 58.000 HKD $ pro Person kosten (letzteres einschließlich des äußerst seltenen Petrus von 1947).

Kultiger Sommerpalast mit Weindinner in Hongkong

Die Weingerichte konzentrieren sich auf verschiedene Themen und bieten oft die Möglichkeit, ältere und seltenere Weine zu probieren.

Kultiger Sommerpalast mit Weindinner in Hongkong

Ikonische Lunch-Serie

Dieses besondere Weindinner konzentrierte sich auf Weine aus 6 verschiedenen Regionen Frankreichs, einschließlich Blindwein. Er war Teil der Ikonische Lunch-Serieund kostet HKD $ 3988 pro Person.

Hier ein Blick auf unser Essen!

Begonnen haben wir mit dem speziellen Dom Perignon P2 2000 (kurz für „Plénitude 2“). Dieser uralte Champagner ist tief in der Farbe und komplex im Geschmack. Obwohl Sie normalerweise keinen Champagner einschenken würden, empfiehlt unser Sommelier dies für diesen Wein.

Eine schöne Art, das Essen zu beginnen.

Summer Palace ist bekannt für seine raffinierte kantonesische Küche.

Kultiger Sommerpalast mit Weindinner in Hongkong
Der dritte Gang war Schmoren Schweinekeks mit frisch zubereitetem leckerem “Hangzhou Style”.
Kultiger Sommerpalast mit Weindinner in Hongkong
Schließlich war unser letzter Gang gedämpfter Reis mit luftgetrockneten Fleischwürfeln und getrockneten Garnelen in einem Tontopf, im Wesentlichen Tontopfreis, gepaart mit zwei verschiedenen seltenen Weinen.

Blindwein – 1960er Jahre

1970er Mouton Rothschild

Wir probierten sie daneben, einen mysteriösen „Blindwein“ aus den 60er Jahren und den Mouton-Rothchild von 1970, gepaart mit dem Tontopfreis.

Nachtisch

Kultiger Sommerpalast mit Weindinner in Hongkong
Kaffee und Petit Fours

Das Essen war sehr gut, aber es waren die einzigartigen Weinpaarungen, die dieses Gericht unterhaltsam und besonders machten. Das Essen war köstlich, der Service war ausgezeichnet und das Abendessen war insgesamt entspannt und interessant.

Kultiger Sommerpalast mit Weindinner in Hongkong

Ich überlasse Ihnen noch einen Blick auf das Große Mutterland China (大好 河山).

Caprice Hongkong
Jubiläum bei Roganic Hongkong
L’Atelier de Joel Robuchon