Thailändisches Krabbenomelett – Entziehen Sie sich Kohlenhydraten

Dieses thailändisch inspirierte Krabbenomelett hat eine fantastische Füllung! Rezept für ein kohlenhydratarmes und keto-freundliches Mittagessen.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Dies ist ein altes Rezeptbuch, das ich seit 2005 mit einer großen Sammlung thailändisch inspirierter Gerichte besitze. Allerdings weiß ich nicht, wie authentisch einige von ihnen sind – und dieses Rezept! Die ursprüngliche Anleitung beinhaltete das Kochen der Füllung (und das Hinzufügen von zwei Teelöffeln Zucker – warum?!?), Vereinfachte es jedoch, indem ein paar Ecken abgeschnitten wurden. Ich habe Krabben aus der Dose verwendet und natürlich gibt es viele verschiedene Arten zur Auswahl, aber da Krabben der Star dieses Gerichts sind, empfehle ich zu wählen, welche für das Produkt gut sind.

Ergebnis ist lecker! Ich finde es toll, wie Kokosmilch so gut in einer Omelettfüllung funktioniert.

Schauen Sie sich alle meine kohlenhydratarmen Thai-Rezepte an!

Wie macht man ein thailändisches Krabbenomelett?

Machen Sie die Füllung, indem Sie etwas Dosenrohr mit gehackten Frühlingszwiebeln, gehackten Korianderblättern, zerdrückten Zinziberis, Sojasauce, Limettensaft und etwas Paprika hinzufügen. Wenn Sie ein scharfes Omelett möchten, können Sie an dieser Stelle sogar Ihre Lieblings-Nudelsauce hinzufügen.

Thai Crab Omelett – köstliches kohlenhydratarmes und ketofreundliches Mahlzeitrezept

In einer Vase einige Eier mit etwas Kokosmilch aus der Dose und schwarzem Pfeffer leicht schlagen. Machen Sie Kokosmilch roh, und Vollfettversionen von “Lite” werden bevorzugt.

Thai Crab Omelett – köstliches kohlenhydratarmes und ketofreundliches Mahlzeitrezept

Besprühen Sie die Pfanne mit Nicht-Brühe-Spray und fügen Sie die Eimischung hinzu. Sobald die Basis fest ist, ziehen Sie die Kanten vorsichtig in die Mitte, damit ein instabiles Ei darunter laufen kann.

Mit einem Ei die Krabbenmischung in das Nabelomelett geben.

Thai Crab Omelett – köstliches kohlenhydratarmes und ketofreundliches Mahlzeitrezept

Falten Sie beide Seiten und lassen Sie die Krabben warm werden. Halb werden und servieren.

Thai Crab Omelett – köstliches kohlenhydratarmes und ketofreundliches Mahlzeitrezept

Sie können dieses Omelett pur genießen oder es grob grün als Beilage servieren.

Thai Crab Omelett – köstliches kohlenhydratarmes und ketofreundliches Mahlzeitrezept

Zutaten

Erfüllen

  • 5,3 oz (150 g) Krabbe

  • 3 fein gehackte Frühlingszwiebeln

  • 2 EL gehackte Korianderblätter

  • 1 EL Ingwerpaste

  • 1 TL Sojasauce (oder Tamari)

  • 1 TL Limettensaft

  • TL Paprika

  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

  • scharfe Soße optional

Für das Omelett

Anweisungen

  1. Machen Sie die Krabbenfüllung mit Frühlingszwiebeln, Koriander, Ingwermehl, Sojasauce, Limettensaft und Paprika. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn Sie ein scharfes Omelett zubereiten, können Sie an dieser Stelle scharfe Nudelsoße hinzufügen.
  2. Mischen Sie in einer Vase Eier leicht mit Milch und schwarzem Pfeffer.
  3. Besprühen Sie die Pfanne mit Nicht-Brühe-Spray und fügen Sie die Eimischung hinzu. Sobald die Basis fest ist, ziehen Sie die Kanten vorsichtig in die Mitte, damit ein instabiles Ei darunter laufen kann.
  4. Mit einem Ei die Krabbenmischung in das Nabelomelett geben.
  5. Falten Sie beide Seiten und lassen Sie die Krabben warm werden. Halb werden und servieren.

Anmerkungen

3,2 g Nettokohlenhydrate pro Portion (halbes Omelett)

Empfohlene Produkte

Als Amazon-Partner und Mitglied anderer angeschlossener Software verdiene ich qualifizierte Käufe.

Pellenteske Informationen

Bitte geh 2

Serviergröße Ein halbes Omelett

Wie viel pro Portion

Anmeldung 188Gesamtfett 9,6 gGesättigte Fettsäuren 3gPass auf 334mgNatrium 598mgKohlenhydrate 4,2 gNetto-Kohlenhydrate 3,2 gFaser 1gZucker 1gProtein 20g

Die Nährwertangaben für dieses Rezept werden mit freundlicher Genehmigung bereitgestellt und sind meine beste Annäherung. Aufgrund von Variationen bei den Zutaten und Zubereitungsmethoden kann ich keine genauen Angaben machen. Aus Zucker und Alkohol gewonnene Kohlenhydrate beinhalten keine Netto-Kohlenhydratzahlen, wie sie durch den Blutzuckereinfluss gezeigt werden. Gesamtkohlenhydrate sind Nettokohlenhydrate minus Ballaststoffe.