Vegane Sauerrahm 4-Zutaten Die komplette Hilfe

Dieses 4-Zutaten-Rezept für vegane Sauerrahm wird zu Ihrer Anlaufstelle für Ofenkartoffeln, Chili, Nachos, Nudelsalat und mehr. Es ist ein hausgemachtes, pflanzliches Grundnahrungsmittel, das so einfach herzustellen wie nützlich ist!

Die Parade der wichtigsten hausgemachten veganen Lebensmittel geht weiter!

Wenn ich eine organisierte Person wäre, hätte ich diesen Beitrag zu einem Teil einer sorgfältig kuratierten Serie gemacht. Aber dieser Blog spiegelt mein Leben wider, im Guten wie im Schlechten, und ich habe in letzter Zeit Aufmerksamkeit erregt, weil es manchmal das einzige ist, wofür ich Zeit und Kapazität habe.

Das ist aber A-OK. Denn wie ich meine vielbeschäftigten Ernährungskunden mit begrenzter Zeit zum Kochen oft erinnere, kann ein hausgemachtes Grundnahrungsmittel die Grundlage für eine überraschende Anzahl von Gerichten werden.

Was genau sind Heftklammern? Dies ist wahrscheinlich individuell definiert. Grundnahrungsmittel sind für mich meistens vegane Zutaten und hausgemachte Proteine. Zum Beispiel:

Die Liste geht weiter, aber Sie bekommen die Idee.

Und heute vegane Sauerrahm!

Insbesondere eine 4-Zutaten-Creme auf Cashewbasis für alle Ihre cremigen, würzigen Bedürfnisse.

Cashews bis zum Tor (wieder)

Vor vielen Jahren fragte mich einmal einer meiner Redakteure bei Food52, ob ich immer eine Schüssel voller Cashewkerne in meiner Wohnung habe. Meine Antwort?

Ja. So ziemlich ja.

Manche Leute naschen Cashews. Ich mache das hin und wieder, aber meistens bin ich damit beschäftigt, sie in Wasser aufzuweichen, damit ich sie in all das mischen kann.

All das ist nur teilweise eine Form der Rede. Hier ist, was Cashewnüsse in meiner Küche anmachen:

Das ist noch nicht alles, aber es gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie vielseitig diese bescheidenen Nüsse sein können!

Cashewnüsse haben eine butterartige Textur, die es leicht macht, sie einzuweichen, weich zu machen und sie in einen reichhaltigen, cremigen Milchersatz zu verwandeln. Ihr Geschmack ist neutral, sodass sie den Geschmack der Gewürze annehmen können, die Sie Cashew-Kreationen hinzufügen.

Bei diesem veganen Sauerrahm-Rezept besteht der Trick darin, der Cashew-Creme genügend Säure hinzuzufügen, um einen unverwechselbar würzigen Geschmack zu erzeugen.

Der Trick zum perfekten veganen Sauerrahm

Wenn ich meine vielseitige Cashewcreme zubereite, füge ich oft etwas Zitrone hinzu. Dieses Rezept nimmt die Zitrusfrüchte für einen Hauch von saurem Geschmack auf.

Ich habe lange Versionen von veganer Sauerrahm gemacht – mal mit Tofu, mal mit Cashewnüssen, mal mit Kokoscreme – die nur die Säure von Zitronensaft hatten.

Dies funktionierte gut genug. Im Laufe der Zeit interessierte ich mich jedoch dafür, verschiedene Säurequellen auszuprobieren. Ich habe Weißweinessig, Rotweinessig und Limettensaft probiert.

Schließlich entdeckte ich, dass Zitronensaft + Limettensaft zusammen den besten Geschmack ergeben. Sie kreieren eine vegane Sauerrahm, die ziemlich sauer ist.

Der Limettensaft gleicht den Zitronensaft leicht aus und verhindert, dass die saure Sahne offen nach Zitronen schmeckt. Und dennoch bringt es eine spritzige Qualität mit.

Wenn ich nicht zwei Arten von Säure verwenden würde, wäre dies ein Rezept mit 3 Zutaten (ohne Wasser). Dank der Kombination Zitrone + Limette ist es ein Rezept mit 4 Zutaten: eingeweichte und abgetropfte Cashewnüsse, Zitronensaft, Limettensaft und Salz.

Eine kleine, weiße Schale ruht auf einer weißen Fläche.  Es ist mit rohem Kaschmir gefüllt.

Wie man aus Cashewnüssen vegane Sauerrahm macht

Diese vegane Sauerrahm ist super einfach zuzubereiten. Folgendes müssen Sie tun:

Einweichen

Jedes Rezept, das gemischtes Kaschmir erfordert, profitiert von ein paar Stunden Cashew-Einweichzeit. Dadurch werden die Cashewnüsse für eine glatte, flache Fusion weicher.

Ich empfehle, Cashewnüsse vor dem Mischen mindestens zwei Stunden einzuweichen. Mehr Zeit ist in Ordnung: bis über Nacht, wenn Sie möchten. Wenn ich Cashewnüsse zwei Stunden oder weniger einweiche, lasse ich sie bei Raumtemperatur stehen. Wenn ich sie über Nacht einweiche, decke ich sie ab und stelle sie in den Kühlschrank.

Wenn Sie es eilig haben, gibt es eine Abkürzungsoption: Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen und gießen Sie dann das heiße Wasser über Ihre Cashewnüsse. In sehr heißem Wasser eingeweichte Cashewnüsse sind in 30 Minuten fertig zum Mischen.

Abfluss

Sobald deine Cashewnüsse lange genug eingeweicht sind, kannst du sie abtropfen lassen und mit einem Sieb oder Sieb abspülen.

An diesem Punkt bist du bereit, die vegane saure Sahne zuzubereiten.

Mischen

Die saure Sahne zuzubereiten ist so einfach wie das Einweichen von Cashewnüssen, Limettensaft, Zitronensaft und Salz in einen Schnellmixer oder eine Küchenmaschine plus 2/3 Tasse Wasser. Ich habe Anweisungen für die optimale Kombination in die Rezeptschritte aufgenommen.

Das ist so ziemlich der ganze Prozess: Einweichen, Abtropfen, Mischen!

Obiges Bild eines Mixers, gefüllt mit cremeweißer Mischung.

Welche Art von Kaschmir soll ich verwenden?

Für dieses vegane Sauerrahm-Rezept und viele andere, die gemischte Cashewnüsse verwenden, verwende ich Cashewnüsse, die als roh gekennzeichnet sind.

Technisch ist dies nicht ganz der Fall. Cashewnüsse werden einmal zubereitet und geröstet, bevor sie kommerziell verkauft werden. Dieser Prozess macht sie zum Essen geeignet.

Wenn Cashewnüsse als „roh“ verkauft werden, bedeutet dies normalerweise, dass sie nicht ein zweites Mal gesalzen oder geröstet werden, bis sie Nüsse schmecken oder braun werden. Die teilweise gerösteten Cashewnüsse werden manchmal eher als “nicht geröstet” als roh verkauft.

In jedem Fall zielen Sie darauf ab, Cashewnüsse zu verwenden, die eine helle Farbe haben und nicht als geröstet, geröstet oder gepökelt gekennzeichnet sind. Jede dieser letzteren Arten beeinflusst letztendlich den Geschmack der Sauerrahm.

Brauche ich einen schnellen Mixer?

Die vegane Sauerrahm lässt sich entweder in einem Schnellmixer oder in einer Küchenmaschine mit einem Fassungsvermögen von 7 Tassen oder mehr einfacher zubereiten.

Schnelle Mixer sind definitiv Investitionen, aber sie machen Dressings und Nusssaucen zu einer einfachen Realität. Außerdem haben sie unzählige andere Möglichkeiten, von perfekten Suppenpürees über das Mahlen von Nüssen und Vollkorn bis hin zu Erdnussbutter bzw. Mehl.

Ich habe den Breville SuperQ und ich liebe ihn. Es gibt viele andere Optionen, darunter VitaMix- und BlendTec-Modelle.

Wenn Sie eine Küchenmaschine haben, gebe ich im Rezept Anweisungen zur Verwendung anstelle eines Mixers. Meine Cuisinart-Küchenmaschine ist das am häufigsten verwendete Werkzeug in meinem Haushalt und eignet sich sehr gut zum Mischen von Cashewnüssen!

Wenn Sie einen normalen Mixer haben, ist es immer noch möglich, die vegane Sauerrahm zuzubereiten, besonders wenn Sie Ihre Cashews lange genug einweichen. Beachten Sie nur, dass die saure Sahne strukturierter sein kann als mit einem Mixer mit höherer Geschwindigkeit. Es wird Ihren Rezepten immer noch die Cremigkeit verleihen, die Sie möchten!

Ein Tischlerglas aus Glas enthält cremeweiße vegane Sauerrahm.  Es liegt auf einer weißen Fläche.

Lager

Die saure Sahne sollte in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden. Das bleibt bis zu vier Tage so.

Da ich alleine lebe und manchmal eine Charge nicht gleich aufbrauche, teile ich die saure Sahne gerne in kleine Weckgläser auf. Ich bewahre einen im Kühlschrank auf und friere einen später ein. Auf diese Weise kann ich ein wenig auftauen, wenn ich Ofenkartoffeln oder Quesadilla habe, die saure Sahne erfordern.

Kann ich vegane Sauerrahm einfrieren?

Apropos, du kannst! Die saure Sahne kann bis zu 6 Wochen eingefroren werden.

Wenn Sie es in Glaswaren (wie den oben erwähnten 4-Unzen-Einmachgläsern) einfrieren, stellen Sie sicher, dass Sie oben auf dem Glas etwas Kopfraum lassen. Flüssigkeiten und Lebensmittel mit einem hohen Wassergehalt dehnen sich im Gefrierschrank aus, so dass das Freilassen des Kopfraums Ausbrüche und Risse verhindert.

Wie verwende ich vegane Sauerrahm?

Die einfache Antwort hier ist, dass Sie den Cashew-Sauerrahm überall dort verwenden können, wo Sie normalerweise Sauerrahm verwenden würden. Aber hier ist eine Zusammenfassung von Rezepten aus meinem Blog, in denen ich die saure Sahne verwendet habe:

Es gibt so viele weitere Möglichkeiten. Aber in der Zwischenzeit ist hier das einfache Rezept.

Obiges Bild von gespaltenen Ofenkartoffeln, garniert mit Schnittlauch, scharfer Soße und anderen Belägen.

Vorbereitungszeit: 5 Protokoll

Kochzeit: 5 Protokoll

Einweich Zeit 2 Std

Gesamtzeit: 2 Std 10 Protokoll

Produkt: 7 warte ab

  • 1 1/2 Tassen rohe Cashewnüße (210 g; mindestens 2 Stunden eingeweicht und abgetropft)
  • 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel + 1/8 Teelöffel koscheres Salz
  • Wenn Sie einen Schnellmixer verwenden: Geben Sie alle Zutaten zusammen mit 2/3 Tasse Wasser in Ihren Mixer. 2-3 Minuten lang mixen, dabei einmal anhalten, um die Seiten des Mixers herunterzukratzen, oder bis Sie eine dicke, perfekt glatte Creme haben.

  • Bei Verwendung einer Küchenmaschine: Geben Sie alle Zutaten in eine mit der S.-Klinge ausgestattete Schüssel der Küchenmaschine und verarbeiten Sie sie etwa 30 Sekunden lang, um den Kaschmir zu zerkleinern. Halten Sie an und verwenden Sie einen Spatel, um die Seiten der Küchenmaschine herunterzukratzen. Starten Sie die Verarbeitung erneut und geben Sie bei laufendem Prozessor 2/3 Tassen Wasser in einem dünnen Strahl in die Maschine. Verarbeite die Cashew-Sauercreme volle 5 Minuten oder bis sie sehr dick und glatt ist. Halten Sie bei Bedarf an, um die Seiten des Prozessors entlang des Weges abzukratzen.

  • Probieren Sie die saure Sahne und fügen Sie nach Ihrem Geschmack zusätzliches Salz, Zitronen- oder Limettensaft hinzu. Servieren oder aufbewahren.

Obiges Bild von gebackenen Süßkartoffeln, garniert mit veganer Sauerrahm, Schnittlauch und scharfer Soße.

Wenn ich mir dieses Bild ansehe – gemütliche Kohlenhydrate und cremige Texturen – bringt mich das zum Lächeln.

Ich glaube nicht, dass meine größten Hits an Essentials und Hauptnahrungsmitteln in absehbarer Zeit enden werden, da ich mich in dieser seltsamen, geschäftigen Zeit weiterhin auf sie verlasse.

Aber die große Neuigkeit ist, dass ich letzte Woche ein neues Rezept für Frühlingsnudeln gemacht habe, das ich wirklich liebe, und das ich an Sie weitergeben möchte. Zur Zeit,

xo